Chardonnay Réserve 2016

CHF 20.00

Kategorien: ,

Beschreibung

AOC Valais

!! AKTION 12 für 10 !!

An das Klima stellt er wenig Ansprüche. Die berühmtesten Chardonnay-Weine wachsen auf den kalkhaltigen Böden. Der frühe Austrieb macht ihn allerdings für Spätfröste im Frühjahr anfällig. Dafür ist er allerdings auch im Herbst früh reif. Der Chardonnay gilt wie auch der Riesling als sehr hochwertige Weißweintraube. Sein Wein zeichnet sich vor allem durch Körperreichtum aus. Das Aroma ist weniger charakteristisch als das eines Rieslings , dafür kann der Chardonnay den Charakter der Lage des Weinbergs gut zum Ausdruck bringen. Bei ungenügender Traubenreife wirkt er jedoch dünn und grasig. Daher besitzt ein guter Chardonnay stets einen verhältnismäßig hohen Alkoholgehalt, 13 % sind nicht selten. Als einer der wenigen Weissweine kann der Chardonnay durchaus vom Ausbau in Eichenfässer profitieren. Typisch ist sein Geschmack nach Walnüssen, zuweilen auch als rauchig bezeichnet.